Produkt-Symbol der AIC Group – Asset Management – Content Creation

ASSET MANAGEMENT

 Import, Speicherung und Verwaltung benötigter Inhalte (z.B. Bilder)

Import & Upload

Übernahme von Assets
aus unterschiedlichsten Datenquellen

Suchfunktion

Auffinden vorhandener Assets
über eine integrierte, kontextbasierte Suche

Die Anzahl der verfügbaren Kanäle, über die Kunden angesprochen werden können und wollen, nimmt immer mehr zu. Jeder Kanal bietet dabei unterschiedlichste Möglichkeiten zur Einbindung und Strukturierung von textuellen oder auch visuellen Inhalten, sogenannten Assets. Häufig werden diese in der Praxis von diversen Agenturen erstellt, mehreren Teams genutzt, anschließend dezentral abgelegt und vergessen. Um dies zu vermeiden und die Effizienz ihrer Marketingexperten zu steigern, bietet die AIC Group eine entsprechende Lösung an, die Content Creation Suite.

Mit Hilfe des integrierten Asset Managements der Content Creation Suite können Sie alle Ihre Assets (z.B. Bilder) an einer zentralen Stelle pflegen und verwalten. Neben dem Upload von bereits in Verzeichnisstrukturen abgelegten Assets, bietet das Modul entsprechende Schnittstellen für den Import von Assets aus sozialen Netzwerken oder auch Produktinformationssystemen (PIM).

Alle Assets können anschließend mit Hilfe der kontextbasierten Suche der Content Creation Suite durchsucht und mit weiterführenden Informationen angereichert werden.

Kostenloser TwoPager zum Downloaden.

Möchten Sie sich beim Thema Content Creation verbessern oder dieses neu entdecken?
Dann sprechen Sie mit uns und entdecken Sie als Vorgeschmack unseren neuen TwoPager!
AIC Group – Das ManaaAIC Group – Das Management – Jörg Heydorngement – Joerg Heydorn

Jörg Heydorn

Ihr Ansprechpartner für Content Creation